Kakao. Er feiert weltweit in Form von Schokolade Erfolg.

Doch was viele nicht wissen:  Bei der Herstellung des ´´"Glücklichmachers" gehen viele wichtige Inhaltsstoffe verloren, Es wird Milch und Zucker hinzugefügt und schon ist aus dem gesunden Kakao ein Dickmacher entstanden nach dem viele süchtig sind.

 

Aber wieso macht Schokolade so süchtig? Im Kakao steckt die Aminosäure Tryptophan, nur einer der guttuenden Inhaltsstoffe dieser Pflanze. Fett und Zucker sind allerdings die wahren Übeltäter. Sie sind vorallem in weißen und hellen Schokoladen enthalten. Man kann also durchaus sagen, je dunkler desto gesünder.


Christine Luger entdeckte die Kakaobohne vor einigen Jahren für sich. In ihrem Pralinen- & Schokoladenfachgeschäft, 

Chocolate & More, dass sie seit 2001 in München betreibt, kam sie vom Verkauf von Rohschokoladen zu der Bohne selbst. Seitdem besucht sie Kakaoplantagen weltweit um die Vielfalt des Kakaos kennenzulernen.


Bald kam die Idee der Cacao Collectors. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Aromen und Kakaoplantagen die aus Kleinstkooperativen bestehen um sowohl den Kakaobauern im Preis, als auch unseren Kunden hinsichtlich der Qualität gerecht zu werden.

 

Nur in Kleinstkooperativen kann derzeit die Produktion von Rohkakao als Endprodukt gewährleistet werden. Bei Industriekakao werden die Bohnen am Boden getrockent. Um  die Bohnen roh essen zu können müssen die Bohnen in Gewächshäusern getrocknet werden, in denen sie vor Tieren geschützt sind.


Der Entstehungsprozess von Kakao

Aus der Bohne entsteht ein Kakaobaum
Aus der Bohne entsteht ein Kakaobaum
Am Kakaobaum wächst eine Blüte aus der die Kakaofrucht wächst
Am Kakaobaum wächst eine Blüte aus der die Kakaofrucht wächst
Kakaofrüchte können mehrmals im Jahr geerntet werden
Kakaofrüchte können mehrmals im Jahr geerntet werden
Roh, unfermentiert und frisch schmecken sie natürlich am Besten
Roh, unfermentiert und frisch schmecken sie natürlich am Besten
Eine richtige Lagerung der Bohnen ist wichtig für die Trocknung und Fermentation
Eine richtige Lagerung der Bohnen ist wichtig für die Trocknung und Fermentation
Erst bei der Fermentation bilden sich die typischen Bitterstoffe und unterschiedlichen Aromen
Erst bei der Fermentation bilden sich die typischen Bitterstoffe und unterschiedlichen Aromen